skip to Main Content

Stadtwerk am See | Dienstleister, Energieversorgung, Verkehr

Namens- und Markenentwicklung für ein fusioniertes Stadtwerk

Im Frühjahr 2012 begannen die Technischen Werke Friedrichshafen und die Stadtwerke Überlingen mit den Arbeiten am Namen, an der Marke und am Marketing für den im Oktober desselben Jahres geplante Fusion der beiden Stadtwerke. Gemeinsam  mit ovummarken wurde der Prozess der Marken- und Namensentwicklung angestoßen und gleichzeitig eine Werbeagentur ausgewählt, die diese Marke in Kommunikation umsetzen sollte. Stadtwerk am See – natürlich für mich, natürlich für die Region: Name und Programm wurden begeistert aufgenommen – nicht nur beim Management, sondern auch bei den Kunden. Alle Mitarbeiter wurden anschließend gruppenweise mit der neuen Marke und deren Botschaft vertraut gemacht.

Kundenstimmen

Alfred Müllner, Sprecher der Geschäftsführung, Stadtwerk am See GmbH & Co KG (Photo)
„Das Zusammenführen der beiden Marken TWF und SWÜ ist sehr gut gelungen. Sehr rund, sehr strukturiert. Eine Marke des Herzens entsteht. Den Claim finde ich genial, den finde ich richtig gut.“

Klaus Eder, Geschäftsführer, Stadtwerk am See GmbH & Co KG
„Tolle Arbeit, tolles Ergebnis, fühle mich sehr wohl dabei.“

Sebastian Dix, Leiter Unternehmenskommunikation, Stadtwerk am See GmbH & Co KG
„Vielen Dank für Ihre Unterstützung in dem Prozess. Wir haben sehr gute Rückmeldungen gerade für Ihre Arbeit erhalten. Wir haben es damit geschafft, die Markenvision bestmöglich im Unternehmen zu verankern.“

Back To Top