skip to Main Content

Rheinbahn AG | Verkehrsbetriebe

Weiterentwicklung der Unternehmensmarke Rheinbahn

Kurz vor den Sommerferien 2017 haben Jens U. Pätzmann und Hans-Michael Ferdinand bei der Rheinbahn AG die über ein halbes Jahr währende Zusammenarbeit in Sachen Weiterentwicklung der Unternehmensmarke Rheinbahn im neuen Rheinbahn-Haus vorgestellt. Eine Kernfrage stand im Vordergrund: Wie kann die Rheinbahn die Bewohner der Region um Düsseldorf emotional so ansprechen, dass zukünftig noch mehr Menschen die Dienste des Verkehrsbetriebs in Anspruch nehmen (und womöglich auf das Auto verzichten). Im Markenvisions-Workshop ist stark über den Gewinn von Zeit, von Lebenszeit die Rede gewesen, was ausschlaggebend war für den Slogan-Vorschlag „Rheinbahn. Nutze den Tag“.

Kundenstimmen

Michael Clausecker, Sprecher des Vorstands, Rheinbahn AG, Düsseldorf (Bild)
„Den Claim finde ich richtig gut, er ist einzigartig, differenzierend und zeigt nach vorne. Das Storytelling dazu ist super gemacht. Klasse Kopfkino!“

Andrea Wirth, Bereichsleiterin Marketing und Vertrieb, Rheinbahn AG, Düsseldorf
„Ich bin total begeistert. Den Claim finde ich richtig klasse. Alles ist sehr schön operationalisiert und methodisch sauber abgeleitet.“

Chantal Kleine, Abteilungsleiterin Marketing, Rheinbahn AG, Düsseldorf
„Ich bin beeindruckt. Endlich ein geschlossenes System, das uns ganzheitlich nach vorne bringt. Das hat uns so lange gefehlt.“

Back To Top